Wallfahrtskirche Mariaort

Sinzing Mariaort Wallfahrtskirche

Wallfahrtskirche Mariaort

Auf 1192 ist die Kirche datiert. Der 30-jährige Krieg ging nicht spurlos an Mariaort vorüber: Die Kirche wurde geplündert und vollständig ausgeraubt. In den Jahrzehnten nach dem Krieg erlebte die Wallfahrt einen starken Aufschwung. Von 1774 – 1776 erweiterte Pfarrer Benedikt Hopp aus eigenen Mitteln die Kirche bis zu ihrer heutigen Größe.
_______________________________________________________________________

Kloster (Schloss) Viehhausen

Ehemaliges Schloss der Freiherren von Rosenbusch. 1690 nach der Zerstörung im 30-jährigen Krieg wieder aufgebaut.
>