Keltengoldweg - Hohenfels

(lokaler Wanderweg)

  • Länge: ca. 9,5 km
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden
  • Rundweg
  • Charakter des Weges und seine Beschilderung: Der Wegverlauf ist mit der Nummer 2 gekennzeichnet, größtenteils eben mit einigen hügeligen Abschnitten.

Beschreibung des Tourenverlaufs:
Ausgangspunkt ist der Marktplatz. Sie marschieren Richtung Pfarrer-Ertl-Platz, Schneidergasse, Elpostraße bis zur Firma ETA. Sie überqueren eine kleine Brücke, wandern weiter auf dem Wander- und Radweg im kleinen Tal bis zur amerikanischen Siedlung Großbissendorf. In Großbissendorf (Lerchenweg) am Gasthaus Spangler vorbei, durch den Ort auf der Hauptstraße entlang auf dem Gehsteig, links bis zum Schulweg – Talweg und hin zum Auffangbecken. Weiter geht´s in Richtung Harrwald bis zur Straße bei Haarziegelhütte, links 100 m Teerstraße Richtung Haarziegelhütte und dann rechts in den Wald. Vorbei an der Tennisanlage und dem Sportplatz, 150 m weiter Richtung Hohenfels, dann links. Nach 50 m rechts vorbei an dem Wasserhochbehälter bis zur Straße Am Gmaisberg. Links bei der Straße Am Gmaisberg über die Dr.-Ernst-Weidinger Straße zurück zum Marktplatz. Der Weg ist mit der Nummer 2 gekennzeichnet.

>