Pegnitz-Laber-Radweg

(Fernradweg)

  • Länge: ca. 25 km
  • Dauer: 2 Stunden
  • Verbindungstour zwischen Tal der Schwarzen Laber und Pegnitz
  • Charakter des Weges: mittlere Schwierigkeit (leichte Steigung), Beschaffenheit: 100% Asphalt 

Beschreibung des Tourenverlaufs:
Mit der ausgeschilderten Wegtrasse wurde die Möglichkeit geschaffen, zwischen den vorhandenen Fernradwegen des Bayernnetz für Radler im Landkreis Nürnberger Land in Nord-Süd Richtung zu wechseln und neue Varianten zu fahren.
Der im Bayernnetz für Radler aufgenommene Abschnitt schließt an seinem südlichen Ende bei Unterölsbach an den Fünf-Flüsse-Radweg an. In östlicher Richtung lässt sich die Tour über den Schweppermann-Radweg in Richtung Kastl oder über den Quellort Laaber ins Tal der Schwarzen Laber fortsetzen.

>