Burg-Museum

Parsberg Burg Museum
Ansicht eines Gemäldes im Burg-Museum Parsberg

Das qualitätsvolle Burg–Museum mit überregionaler Bedeutung zeigt anschaulich drei Themenschwerpunkte:

  • Im EG wird die Erd-, Vor- und Stadtgeschichte behandelt. 
  • Im 1.OG, in der volkskundlichen Abteilung, werden heimisches Handwerk, Textil, Religion, Wohnen und Parsberger Kunstmaler vorgestellt. 
  • Im 2.OG, der zeitgeschichtlichen Abteilung, werden die Ereignisse von „Bismarck bis Hitler“ ausgebreitet; und zwar so, dass parallel zur Reichs- und Weltgeschichte der regionale Aspekt herausgestellt wird.

Mit der zeitgeschichtlichen Abteilung nimmt das Burg-Museum eine Sonderstellung in der Museumslandschaft Bayerns ein.

Kontakt:
Museumsleiter Herr Ernst Olav
Burgstraße 24
92331 Parsberg
Telefon: 09492/1505

>